Musikinstrumentenversicherung

Schutz für Ihre wertvollen Musikinstrumente

Versicherungsschutz rund um die Musik

Warum Sie SINFONIMA® näher kennenlernen sollten.

Bereits um die Jahrhundertwende entwickelten wir eine Versicherung für Musikinstrumente. Heute bieten wir unter dem Markennamen SINFONIMA® einen speziellen und umfassenden Versicherungsschutz für:

Konzertierende Künstler
Orchester und Ensembles
Musiklehrer und Musikstudenten
Musikschulen und Konservatorien
Hobbymusiker und alle, die ein Musikinstrument besitzen.

Unsere Versicherungsangebote berücksichtigen dabei den individuellen Bedarf von Musiker und Instrument.

Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Erfahrung als Spezialversicherer und Marktführer, wenn es um Versicherungen „rund um die Musik“ geht, und vertrauen Sie Ihre Risiken einem professionellen Partner an.

Sicherheit für Ihre Instrumente
Wer ein Musikinstument besitzt, der faßt es mit „Samthandschuhen“ an. Doch Umsicht allein schützt weder vor Abhandenkommen, vor Beschädigung und Zerstörung. 
Ob Sie Ihr Instrument zu Hause aufbewahren oder spielen, es mit auf Reisen nehmen und im Hotel zurücklassen - unsere spezielle Musikinstrumenten-Versicherung deckt nahezu alle Gefahren ab.

Schutz für Schadenersatzforderungen

Sicherheit vor unvorhersehbaren Schadenersatzforderungen durch unsere Berufs-Haftpflichtversicherung mit vielen risikospezifischen und beitragsfreien Einschlüssen. Sie wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und berücksichtigt dabei beispielsweise, ob Sie freiberuflich tätig oder angestellt sind, ob Sie unterrichten, auf Konzertreise gehen, ob Sie selbst für den Bühnenaufbau verantwortlich sind, und vieles mehr. So zahlen Sie keinen Beitrag für Risiken, die nicht vorhanden sind.
Und wenn Sie selbst einmal der Geschädigte sind: Bei Rechtsstreitigkeiten sollen Sie nicht alleine stehen. Mit der speziellen Rechtsschutzversicherung unseres Partners, der „Neue Rechtsschutz Versicherungsgesellschaft AG“ sorgen Sie optimal vor.


Sicherheit für Sie

Nur unfallversichert zu sein reicht oft nicht aus. Vor Unfällen ist niemand sicher. Diese Erfahrung machen jedes Jahr Millionen Menschen allein in Deutschland. Schützen kann man sich aber nur vor den wirtschaftlichen Folgen. Eine private Unfallversicherung sollte deshalb jeder haben - doch nicht irgendeine.

Die Unfallversicherung in unserem SINFONIMA®-Programm bietet Berufsmusikern die Möglichkeit, anstelle der sonst üblichen Gliedertaxe eine erhöhte Gliedertaxe für Berufsmusiker zu wählen.

Die sich daraus ergebenden Vorteile zeigt das folgende Beispiel eines Pianisten, der 100.000,- € als Versicherungsssumme für Invalidität vereinbart hat und durch einen Unfall am kleinen Finger der rechten Hand verletzt wird.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...